Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill mehr verpassen.

29.01.2020 – 11:40

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: E-Bikes entwendet
nach Zeugenhinweis Mountainbike wieder aufgefunden
Handtasche gestohlen
ohne Führerschein, dafür mit Alkohol unterwegs
Ford Fiesta zerkratzt

Dillenburg (ots)

Eschenburg- Hirzenhain - E-Bikes entwendet

In der Nacht von Montag (27.10.2020) auf Dienstag (28.01.2020) verschafften sich dreiste Diebe Zugang zu einer Garage in der Emil-Schäfer-Straße. Die Unbekannten stahlen zwei E-Bikes der Marke "Giant". Die schwarzen Mountainbikes, Dirt E+1 LTD, haben einen Gesamtwert von 1.800 Euro. Die Dillenburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge zwischen 22:00 Uhr und 06:30 Uhr aufgefallen? Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Dillenburg - nach Zeugenhinweis Mountainbike wieder aufgefunden

Nach dem Zeugenaufruf in der örtlichen Presse und den sozialen Medien vom Montag (27.01.2020), nach einem gestohlenen Mountainbike, konnte dieses mit Hilfe von aufmerksamen Zeugen aufgefunden werden. Der Zeuge meldete sich zunächst beim Dillenburger Ordnungsamt und teilte mit, wo das Fahrrad, der Marke Specialized ist. Daraufhin begaben sich Polizisten der Dillenburger Ermittlungsgruppe zu der Wohnung in der Bismarckstraße. Dort fanden sie das gestohlene Fahrrad und stellten es zunächst sicher. Das Rad wird seinem Besitzer nun wieder ausgehändigt.

Herborn - Handtasche gestohlen

Einen Moment der Unachtsamkeit nutzte am Montag (27.01.2020) ein dreister Dieb in einem Einkaufsmarkt im Hüttenweg aus. Eine 67-jährige Frau kaufte zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr in dem Markt ein. Ihre Handtasche befand sich im Einkaufswagen. An der Kasse bezahlte sie ihre Waren. Sie legte die Geldbörse zurück in die Handtasche und räumte die gekauften Gegenstände in den Einkaufswagen. Beim Verlassen des Marktes, bemerkte sie, dass ihre Tasche fehlte. Offenbar hat ein Unbekannter einen kurzen Augenblick genutzt, um die Tasche aus dem Wagen zu stehlen. Neben der Geldbörse befanden sich mehrere Scheckkarten in der Handtasche. Der Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Hinweise erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Ehringshausen - ohne Führerschein, dafür mit Alkohol unterwegs

In der Nacht von Dienstag (28.01.2020) auf Mittwoch (29.01.2020) kontrollierten Wetzlarer Polizisten einen 21-jährigen BMW-Fahrer. Um 01:45 Uhr hielten sie den aus Sinn stammenden Mann, in der Kölschhäuser Straße, an. Die Ordnungshüter bemerkten Alkoholgeruch bei dem jungen Mann. Ein gerichtsverwertbares Atemalkoholmessgerät brachte einen Wert von 0,7 Promille hervor. Einen Führerschein konnte der Autofahrer nicht vorzeigen, er ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Auf ihn kommen jetzt Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Alkoholeinfluss zu.

Wetzlar - Ford Fiesta zerkratzt

1.000 Schaden hinterließen Vandalen an einem silbernen Ford. Der Fiesta parkte von Montag (27.01.2020), 18:00 Uhr bis Dienstag (28.01.2020), 06:30 Uhr am Straßenrand der Eduard-Kaiser-Straße. Die Unbekannten zerkratzten die rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill