PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Goslar mehr verpassen.

09.05.2021 – 09:50

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung des PK Bad Harzburg bis Sonntag, 09.30 Uhr

Goslar (ots)

Ladendiebstahl

Samstag, 08.05.2021, 14.00 Uhr Bad Harzburg, Dr.-Heinrich-Jasper-Straße Ein 40-jähriger Mann steckte sich in einem Lebensmittelmarkt Rasierklingen in seine Jackentasche und passierte den Kassenbereich, ohne die Rasierklingen zu bezahlen. Da sich ein Diebstahlschutz an der Umverpackung der Rasierklingen befand, wurde die Alarmanlage ausgelöst. Der Täter flüchtete in Richtung Bahnhof. Dabei wurde er von einem Ladendetektiv verfolgt. Durch die eingesetzte Funkstreifenwagenbesatzung des PK Bad Harzburg konnte der Täter im Bereich einer SB-Waschanlage gestellt und vorläufig festgenommen werden. Es wurde ein Strafverfahren, hier Ladendiebstahl, eingeleitet. Da der Täter nicht in Deutschland wohnhaft ist wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.

Fahren unter Drogeneinfluss

Sonntag, 09.05.2021, 01.45 Uhr Bad Harzburg, OT Göttingerode, Kreisstraße Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde bei einer 21-jährigen Fahrzeugführerin aus Bad Harzburg Drogenkonsum festgestellt. Ein durchgeführter Drogenurinvortest verlief bei der Fahrzeugführerin positiv. Von der Fahrzeugführerin wurde der Konsum von Marihuana vor Fahrantritt eingeräumt. Es erfolgte eine Blutprobenentnahme und die Einleitung eines Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahrens sowie eines Strafverfahrens wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Sachbeschädigung durch Steinwurf

Sonntag, 09.05.2021, 02.54 Uhr Goslar, OT Wiedelah, An der Ecker Gegen 02.54 Uhr hörte der Bewohner eines Hauses am o.a. Tatort ein klirrendes Geräusch. Bei einer Inaugenscheinnahme seines Wohnhauses stellte er die Beschädigung eines Fensters im Erdgeschoßbereich fest. Nach Angaben des Bewohners soll ein unbekannter Täter die Scheibe durch einen Steinwurf beschädigt haben. Täterhinwiese konnten nicht erlangt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 200,-Euro geschätzt. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

i.A. Wiggert, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Goslar
Weitere Storys aus Goslar