Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

22.01.2020 – 11:05

Polizei Paderborn

POL-PB: Telefonbetrug - Enkeltrick und falschen Polizisten kombiniert

Paderborn (ots)

(mh) Nach den Warnungen der Polizei Paderborn in der vergangenen Woche kam es am Dienstag im Paderborner Stadtgebiet zu weiteren betrügerischen Telefonanrufen. Einmal wurde ein angeblicher Geldgewinn versprochen, bei einem anderen Versuch probierten die Täter durch die Kombination des Enkeltricks mit dem falschen Polizeibeamten eine weitere Masche aus.

Eine männliche Stimme meldete sich am Dienstagmittag zunächst bei einem Paderborner und gab an, 20.000 Euro für einen Wohnungskauf zu benötigen. Der Angerufene fiel jedoch nicht darauf herein und das Gespräch wurde beendet. Unmittelbar danach meldete sich dann ein anderer Mann bei dem Paderborner und gab sich als Polizeibeamter einer Spezialeinheit aus. Nun wurde behauptet, dass der vorherige Anruf von einem Enkeltrickbetrüger stammen würde und sich die Polizei zur Sicherheit nach den Wertsachen erkundigen müsse. Der Angerufene kannte allerdings die Warnhinweise der echten Polizei vor der falschen Polizei und beendete auch dieses Gespräch. Im Anschluss meldete er den Betrugsversuch über die Notrufnummer 110.

Ebenso um die Mittagszeit erhielt ein weiterer Paderborner einen Anruf von seinem angeblichen Enkel. Hier wurden 23.000 Euro für einen Autokauf gefordert. Auch der Angerufene fiel nicht auf die Masche herein.

Bei einem dritten Versuch am Dienstagabend versprach der Telefonbetrüger einen Geldgewinn über 75.000 Euro. Der angerufene Paderborner gab seine Bankdaten preis, schöpfte dann aber Verdacht. Durch die Leitstelle der Polizei wurde die Bank informiert und das Konto vorsorglich gesperrt. Über einen finanziellen Schaden ist nichts bekannt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn