Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

15.08.2019 – 15:29

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Motorradpolizist bei Unfall schwer verletzt

Gelsenkirchen (ots)

Ein Gelsenkirchener Motorradpolizist wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 15. August, auf der Kreuzung Strundenstraße/Schüttlakenstraße schwer verletzt. Gegen 9.45 Uhr war eine 31-jährige BMW-Fahrerin aus Gladbeck auf der Strundenstraße in Richtung Kranefeldstraße unterwegs und wollte nach links in die Schüttlakenstraße abbiegen. Hierbei kollidierte die Autofahrerin mit dem entgegenkommenden Polizeimotorrad. Der Polizist stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Das beschädigte Motorrad wurde abgeschleppt. Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christopher Grauwinkel
Telefon: +49 (0) 209 365-2010
E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen