Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

16.01.2020 – 15:30

Polizei Duisburg

POL-DU: Bergheim: Festnahme von drei Tatverdächtigen nach versuchtem Einbruch in eine Lagerhalle

Duisburg (ots)

Am Mittwochabend (15. Januar, 21 Uhr) sollen zwei Tatverdächtige versucht haben in die Lagerhalle eines Werkzeug- und Maschinenhandels am "Mausegatt" einzubrechen. Als ein Zeuge sie bemerkte, flüchteten sie in Richtung Winkelhauser Straße. Polizeibeamte haben das Duo und eine weitere Person kurz darauf in einem Pkw auf der Essenberger Straße in Höhe der Alfred-Herrhausen-Allee angehalten und festgenommen. Alle drei werden heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wegen des Verdachts des versuchten Diebstahls in besonders schwerem Fall einem Haftrichter am Amtsgericht Duisburg vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg