PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

25.10.2021 – 17:26

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Autobahnpolizei

Hofheim (ots)

Unter Alkoholeinfluss Unfall mit Verletztem verursacht, Flörsheim, Bundesautobahn 3, Sonntag, 24.10.201, 21:15 Uhr

(wie)Am Sonntagabend verursachte ein Mann unter Alkoholeinfluss einen Unfall auf der A3 bei Flörsheim. Der 33-Jährige befuhr mit seinem Mercedes die A3 in Richtung Frankfurt auf dem rechten von drei Fahrstreifen. Anscheinend grundlos fuhr er dort in das Heck des vor ihm fahrenden Toyota eines 40-Jährigen. Der Toyota wurde dadurch gegen die rechte Außenschutzplanke geschleudert. Die herbeigeeilte Streife bemerkte Alkoholgeruch in der Atemluft des 33-Jährigen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Der Fahrer wurde zu einer Blutentnahme mit auf die Dienststelle genommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrer des Toyota wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen