Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

26.01.2020 – 13:32

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemeldung der Polizei Main-Taunus 26.01.2020

Hofheim (ots)

Verkehrsunfallflucht

Am Sonntagmorgen, um 02:19 Uhr, wurde durch Zeugen ein Verkehrsunfall auf der K787 zwischen Diedenbergen und Langenhain gemeldet. Die Zeugen bemerkten einen auf der Seite liegenden Pkw im Wald, aus dem gerade ein Mann über die Beifahrertür herauskletterte. Als die offensichtlich unverletzte unbekannte Person hörte, dass man die Polizei und einen Rettungswagen verständigt hatte, rannte sie in Richtung Langenhain davon. Nach ersten Ermittlungen kam der Pkw aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Nach dem Aufprall kam das Fahrzeug dann auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Sachschaden wird auf ca. 2000.- Euro geschätzt. Die Ermittlungen zum Fahrzeugführer dauern derzeit noch an.

Verkehrsunfallflucht

Am Sonntagmorgen, um 03:31 Uhr, kam es in Hofheim, an der Einmündung Elisabethenstraße / Alte Bleiche, zu einem Verkehrsunfall. Der 53-jährige Fahrer eines Audi Q5, aus Hofheim, fuhr frontal gegen den Mast einer Ampel. Danach verständigte er nur einen Abschleppdienst für seinen Pkw. Die Polizei wurde durch einen Zeugen informiert. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 15000.- Euro

Verkehrsunfallflucht

Im Zeitraum von Freitag, 15:30 Uhr, bis Samstag, 14:30 Uhr, wurde in Flörsheim, im Anne-Frank-Weg, ein schwarzer Mercedes C-Klasse, durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Vermutlich beim Parkvorgang kam es zur Berührung beider Fahrzeuge. Der Mercedes trug mehrere tiefe Kratzer an der hinteren rechten Fahrzeugecke davon. Der Sachschaden beläuft sich auf 500.- Euro. Nach dem Unfall entfernte sich der Verursache ohne sich um den Schaden zu kümmern. Etwaige Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Flörsheim unter der Telefonnummer 06145-54760 in Verbindung zu setzen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen