Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

18.09.2020 – 15:02

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 200918 - 0967 Frankfurt-Stadtgebiet: Vermehrte Autodiebstähle von Toyota-Pkw

Frankfurt (ots)

(wie) Im Tatzeitraum vom 30. August 2020 bis zum 17. September 2020 kam es im Frankfurter Stadtgebiet zu insgesamt sechs Autodiebstählen. Betroffen waren immer Fahrzeuge der Marke Toyota der Baujahre 2016 und 2017. Lediglich in einem Fall handelte es sich um das Baujahr 2008.

Die Tatbegehungsweise ist dabei immer dieselbe. Die verschlossenen Fahrzeuge werden auf unbekannte Weise aufgebrochen und dann entwendet. Die Tatorte waren:

- 30. August 2020 Am Villaberg, schwarzer Toyota RAV4, Baujahr 2016 (Versuch)

- 30. August 2020 Ziegelhüttenweg, grauer Toyota RAV4, Baujahr 2016

- 02. September 2020 Eschersheimer Landstraße weißer Toyota RAV4, Baujahr 2017

- 13. September 2020 Ahornstraße, schwarzer Toyota Corolla, Baujahr 2008

- 17. September 2020 Justinianstraße, weißer Toyota Auris, Baujahr 2017

- 17. September 2020 Donnersbergstraße, schwarzer Toyota RAV4, Baujahr 2016

Es ist bislang ein Gesamtschaden in sechsstelliger Höhe entstanden.

Die Frankfurter Kriminalpolizei ermittelt nun in der Sache und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich telefonisch unter der Telefonnummer 069/755-53111 oder auf jeder anderen Dienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main