PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

28.11.2021 – 14:42

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 20211128-1 pdnms. Unbekannte Täter randalieren in der Innenstadt und im Kurpark von Eckernförde.

Eckernförde (ots)

In der Nacht vom 27.11 auf den 28.11.2021 beschädigten unbekannte Täter in Eckernförde in der Kieler Straße und in der Preußerstraße diverse Gegenstände. Es wurden Deko-Gegenstände umgeworfen, Blumentöpfe zerstört und Reklameschilder von der Wand gerissen. Im Kurpark wurde eine "Telefonzelle", diese diente bisher als Büchertausch und Leseplatz, komplett zerstört. Parkbänke und Müllbehälter wurden umgeworfen. Der dabei entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 2000 EUR bis 3000 EUR geschätzt. Bisher liegen keine Hinweise auf mögliche Täter vor. Die Polizei bittet um Mithilfe. Hinweise werden unter der Tel: Nr.: 04351 89212600 oder 04351 908110 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Eckernförde
Weitere Storys aus Eckernförde