PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

01.03.2021 – 16:10

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 210301-3-pdnms Festnahme nach Einbruch, Neumünster

Neumünster (ots)

Neumünster/Der Polizei gelang am 28.02.2021, um 20.29 Uhr die Festnahme von zwei Personen, nach dem diese zuvor in eine Spielhalle eingebrochen waren und dadurch einen Alarm ausgelöst hatten. Bereits auf der Anfahrt zum Tatobjekt im Stoverweg fielen den Beamten zwei Personen auf, die vom Objekt flüchteten. Nach einer kurzen Verfolgung konnten die 33 und 35 Jahre alten Täter festgenommen werden. Sie wurden anschließend erkennungsdienstlich behandelt und müssen sich für ihre Tat strafrechtlich verantworten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster