PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Eschwege mehr verpassen.

02.12.2021 – 08:39

Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht vom 02.12.21

Eschwege (ots)

Polizei Eschwege

Vorfahrt missachtet

Um 15:33 Uhr befuhr gestern Nachmittag eine 68-Jährige aus der Gemeinde Wehretal mit ihrem Pkw die Straße "Auf dem Salzmannstale" in Reichensachsen. Im Kreuzungsbereich übersah sie den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw einer 37-Jährigen aus der Gemeinde Wehretal. Durch den Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von ca. 7000 EUR.

Unfall beim Ausparken

Um 10:57 Uhr beabsichtigte gestern Vormittag ein 69-Jähriger aus der Gemeinde Wehretal mit seinem Pkw auf dem Parkplatz hinter dem Veterinäramt in der Luisenstraße in Eschwege aus einer Parklücke herauszufahren. Dabei streifte der Pkw einen dort stehenden und auf einen Fahrgast wartenden Pkw, der von einem 68-Jährigen aus Cornberg gefahren wurde. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Stromkasten beschädigt

Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer aus Immenhausen befuhr gestern Morgen, um 08:10 Uhr, die Straße "Am Ossberge" in Meißner-Weidenhausen. Sein Ziel war eine Baustelle im Holunderweg, wodurch er nach rechts in den Ginsterweg hätte abbiegen müssen. Da er jedoch an der Einmündung vorbeifuhr, setzte er seinen Lkw mit Anhänger zurück, um in den Ginsterweg einzubiegen. Dabei streifte er den dort aufgestellten Stromkasten, wodurch ein Sachschaden von ca. 4000 EUR entstand.

Wildunfall

Um 21:50 Uhr befuhr gestern Abend eine 33-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Meinhard die B 249 zwischen Schwebda und Grebendorf. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Fuchs, das dadurch tödlich verletzt wurde. Der Schaden am Pkw wird mit ca. 300 EUR angegeben.

Wohnungseinbruch

Am gestrigen Mittwoch drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Meißner-Weidenhausen ein. Zwischen 14:00 Uhr und 22:00 Uhr begaben sich der oder die Täter zu einem Einfamilienhaus im Finkenweg. Dort brachen sie eine Tür zum Haus auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Aus einer zuvor aufgebrochenen Schublade wurde eine Münzsammlung (Euro-Erstausgabe-Münzen) gestohlen. Der Sachschaden wird mit ca. 500 EUR angegeben. Hinweise: 05651/9250.

Diebstahl von E-Scooter

Am gestrigen Nachmittag wurden im Hedwig-Lange-Weg in Bad Sooden-Allendorf zwei E-Scooter entwendet. Diese waren auf einem dortigen Parkplatz abgestellt worden und waren nicht gesichert. Die Tat ereignete sich zwischen 15:00 Uhr und 15:30 Uhr. Der Schaden wird mit 550 EUR angegeben. Hinweise: 05652/9279430.

Polizei Hessisch Lichtenau

Unfallflucht

Um 20:30 Uhr befuhr gestern Abend ein 78-Jähriger aus Hessisch Lichtenau die Poststraße in Hessisch Lichtenau. Nach seinen Angaben bog er dann nach rechts in die Biegenstraße ein, als ihm ein anderes Fahrzeug (Pkw) entgegenkam und die Kurve derart schnitt, dass er nach rechts ausweichen musste. Dabei streifte er mit der rechten Fahrzeugseite die dortige Gehwegabgrenzung, wodurch ein Sachschaden von ca. 3500 EUR entstand. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Hessisch Lichtenau unter 05602/93040 entgegen.

Wildunfall

Um 04:55 Uhr befuhr heute früh ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus Kassel die L 3238 in Richtung Eschwege. In der Gemarkung von Walburg kam es dabei zum Zusammenstoß mit einem Reh, das anschließend davonlief. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden von ca. 100 EUR.

Polizei Witzenhausen

Wildunfall

Um 18:29 Uhr befuhr gestern Abend ein 20-jähriger Witzenhäuser mit seinem Pkw die L 3238 zwischen Ermschwerd und Witzenhausen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Wildschwein, das den Aufprall nicht überlebte. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 2500 EUR.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Eschwege
Weitere Storys aus Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege