Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Eschwege mehr verpassen.

06.02.2020 – 11:26

Polizei Eschwege

POL-ESW: Pressebericht vom 06.02.20

Eschwege (ots)

Polizei Eschwege

Verkehrsunfälle

Um 15:00 Uhr beschädigte gestern Nachmittag ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Wehretal einen geparkter Pkw Peugeot in der Eschweger "Neustadt" im Bereich des Außenspiegels. Der Schaden wird mit 250 EUR angegeben.

Ein Auffahrunfall ereignete sich gestern Abend, um 19:32 Uhr, am "Schloßplatz" in Eschwege. Nachdem eine 47-jährige Pkw-Fahrerin aus Eschwege im Einmündungsbereich zur Bahnhofstraße verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte dies der nachfolgende 18-jährige Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Wehretal zu spät. Es entstand geringer Sachschaden von ca. 250 EUR.

Mit einem Reh kollidierte gestern Morgen ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Sontra. Der auf der L 3227 zwischen Hetzerode und Bischofferode unterwegs war. Das Reh touchierte die hintere rechte Tür und lief anschließend weiter. Der Sachschaden am Pkw wird mit 150 EUR angegeben.

Eine Unfallflucht wird aus der Straße "Am Gradierwerk" in Bad Sooden-Allendorf gemeldet. Zwischen dem 05.02.20, 13:00 Uhr und heute Vormittag, 10:30 Uhr wurde auf dem Parkplatz "Rhenanus Geriatriezentrum" ein weißer Renault Traffic im Bereich der Schiebetür angefahren. Dadurch entstand ein Sachschaden von ca. 500 EUR. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Bad Sooden-Allendorf unter 05652/9279430 entgegen.

Fahrraddiebstahl

Ein im Hausflur abgestelltes Fahrrad (schwarz-grünes Mountainbike) in der Brückenstraße in Eschwege wurde am gestrigen Mittwoch zwischen 17:00 Uhr und 20:30 Uhr entwendet. Der Schaden wird mit 100 EUR angegeben. Hinweise: 05651/9250.

Polizei Sontra

Verkehrsunfälle

Beim Rangieren mit einem Sattelzug beschädigte gestern Nachmittag, um 15:55 Uhr, eine 41-jähriger aus Polen eine Mauer im Industriegebiet "Seegel" in Sontra. Dadurch entstand ein Sachschaden von ca. 2500 EUR.

Im Begegnungsverkehr zwischen Diemerode und Eltmannsee prallten gestern Nachmittag, um 15:00 Uhr, die Außenspiegel zweier Pkws aneinander, wodurch ein Schaden von 300 EUR entstand. Beteiligt waren eine 49-Jährige aus Herleshausen und eine 50-Jährige aus Sontra.

Verkehrsunfälle

Eine Unfallflucht wird aus dem Hirschbergweg / Einmündung Barbarastraße in Großalmerode gemeldet. Am 05.02.20, zwischen 00:30 Uhr und 11:00 Uhr wurde vermutlich beim Wenden der Betonpfosten einer Gartenmauer angefahren und beschädigt (Schaden: 250 EUR.). Zeugenhinweisen nach dürfte es sich um einen roten Lkw gehandelt haben. Die Ermittlungen ergaben zwischenzeitlich als verantwortlichen Fahrer einen 51-Jährigen aus dem Landkreis Kassel.

Ca. 8000 EUR Sachschaden entstanden bei einem Unfall, der sich gestern Abend auf der B 7 zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen ereignet hat. Gegen 22:00 Uhr übersah ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Kassel den vorfahrtsberechtigten Klein-Lkw, der von einem 35-Jährigen aus der Ukraine gefahren wurde. Dieser war nach der Autobahnabfahrt Hessisch Lichtenau-West auf der abknickenden Vorfahrt in Richtung Fürstenhagen unterwegs. Beide Fahrzeuge rutschten durch die Wucht des Aufpralls gegen die Leitplanken und waren nicht mehr fahrbereit; verletzt wurde keine der Unfallbeteiligten. Wegen auslaufender Betriebsstoffe war auch die Straßenmeisterei im Einsatz.

Polizei Witzenhausen

Verkehrsunfall

Am 04.02.20, um 16:07 Uhr, befuhr ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus Witzenhausen die Straße "Am Stieg" in Witzenhausen. Im Einmündungsbereich zur Walburger Straße beabsichtigte er nach rechts abzubiegen, übersah dabei aber den vorfahrtsberechtigten Pkw, der von einem 38-Jährigen aus Witzenhausen gefahren wurde. Sachschaden: ca. 2500 EUR.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege