Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Lübeck mehr verpassen.

28.01.2020 – 14:51

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Eutin Rentner findet größeren Bargeldbetrag in Eutin

Lübeck (ots)

Bereits am vergangenen Freitag (24.01.2020) hat ein Rentner aus Kasseedorf einen größeren Bargeldbetrag im Eutiner Industriegebiet gefunden. Laut Aussage des 67-Jährigen lag das Geld einfach so auf der Straße.

Um den rechtmäßigen Eigentümer des Geldes zu finden, wird von Seiten der Polizei auf die Nennung weiterer Einzelheiten (Höhe des Bargeldbetrages, Wert der einzelnen Geldscheine) verzichtet. Dem ehrlichen Finder ist es nach eigener Aussage sehr wichtig, dass der Verlierer sein Geld zurückbekommt.

Das Polizeirevier Eutin bittet den Verlierer des Geldes, sich zu melden, um sich das Bargeld nach Nennung des entsprechenden Eigentumsnachweises dort aushändigen zu lassen. Hinweise werden auch unter Tel.-Nr.: 04521-8010 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Michael Bergmann
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck