PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

18.01.2021 – 13:08

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldungen

Vogelsbergkreis (ots)

Schranke von Bahnübergang beschädigt

Alsfeld - Am Samstag (16.01.), gegen 10:20 Uhr, befuhr ein Müllfahrzeug die Schlossbergstraße in Altenburg, um die Mülltonnen zu leeren. Auf Höhe der Hausnummer 7 hielt das Fahrzeug an, ohne auf den Bahnschienen zu stehen, jedoch konnte die Lichtanlage des Bahnübergangs nicht mehr eingesehen werden. Als das Abfallsammelfahrzeug losfuhr, senkte sich die Schranke, wobei der Schrankenarm aus der Antriebseinheit gerissen wurde. Am Fahrzeug und der Schranke entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Kabelverteiler beschädigt

Mücke - Zwischen Montag (04.01.) und Donnerstag (14.01.) befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer die Industriestraße in Nieder-Ohmen und kam aus bisher unbekannten Gründen auf Höhe der Hausnummer 10 von der Fahrbahn ab. Dabei wurde ein Kabelverteiler beschädigt. Anschließend verließ er dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro zu kümmern. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Gefertigt: Polizeistation Alsfeld, Boppert, VA'e

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen