Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

09.08.2020 – 09:28

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Pressemitteilung der Polizeistation Fulda

Fulda (ots)

Pkw prallt gegen Straßenlaterne

Am Sonntag, 09.08.2020, ereignete sich um 04:15 Uhr in der Hammelburger Straße (B 27) in Eichenzell-Rothemann ein Alleinunfall. Ein Pkw Audi A3 war von Fulda kommend in Richtung Döllbach unterwegs und kam in Höhe Hammelburger Straße 12 nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Das Fahrzeug wurde anschließend auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam stark beschädigt und nicht mehr fahrbereit zum Stehen. Der Fahrer des Audi entfernte sich unerlaubt zu Fuß von der Unfallstelle. Der Pkw wurde sichergestellt, am Fahrzeug und an der Laterne entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro.

Gefertigt: Polizeistation Fulda, PHK Weinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen