Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

25.03.2020 – 11:03

Polizei Steinfurt

POL-ST: Westerkappeln, Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

Westerkappeln (ots)

Auf der Kreuzung Mettinger Straße/ Mettener Straße/Am Sundern hat sich am frühen Dienstagabend (24.03.2020) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 45-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Gegen 18.15 Uhr fuhr ein 60-jähriger Autofahrer aus Westerkappeln auf der Mettener Straße in Richtung "Am Sundern", nördliche Richtung. An der Kreuzung mit der Mettinger Straße fuhr er über die Fahrbahn in Richtung Am Sundern. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der vorfahrtberechtigten Radfahrerin, die auf dem Radweg unterwegs war. Bei dem Unfall wurde die Frau aus Westerkappeln schwer verletzt. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall aufgenommen und die Spuren vor Ort gesichert. Am PKW und am Fahrrad entstanden Sachschäden, geschätzt jeweils in Höhe dreistelliger Eurosummen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell