Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

20.01.2020 – 10:40

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven/Rheine/Ibbenbüren, drei Trunkenheitsfahrten

Greven/Rheine/Steinfurt (ots)

Greven, Verkehrsunfall Samstag (18.01.), 16.15 Uhr Auf dem Mc-Donalds Parkplatz an der Bahnhofstraße ist ein 43-jähriger Autofahrer beim Ausparken gegen einen parkenden Pkw gefahren. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 43-Jährigen. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von mehr als 1,7 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rheine-Eschendorf, Verkehrsunfall Sonntag (19.01.), 05.30 Uhr Der 40-jährige Autofahrer befuhr stadtauswärts die Osnabrücker Straße. Hinter dem Ortsausgang kam er auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und mit seinem Pkw im Straßengraben zum Stillstand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.200 Euro. Die Beamten stellten in der Atemluft des 40-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ihm wurde einen Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Ibbenbüren, Trunkenheitsfahrt Montag (20.01.), 00.30 Uhr, In der Nacht zu Montag hat eine Polizeistreife auf der Weberstraße einen Pkw kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Beamten in der Atemluft des 46-jährigen Fahrers deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von etwa als 1,4 Promille. Dem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen, sowie sein Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt