PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

14.10.2020 – 09:55

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Mann zeigt Körperverletzung an - Polizei sucht Zeugen

Recklinghausen (ots)

Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstagnachmittag auf der Schwechater Straße unterwegs waren und Hinweise zu einem angezeigten Vorfall machen können. Ein 34-jähriger Mann aus Gladbeck gab bei der Polizei an, gegen 16.45 Uhr, plötzlich von einem unbekannten Täter von hinten geschubst worden zu sein, woraufhin er mit dem Kopf gegen eine Mauer fiel. Anschließend sei er von dem Täter noch getreten worden. Der 34-Jährige konnte den Täter nicht beschreiben und auch nicht sagen, in welche Richtung dieser geflüchtet ist. Der 34-Jährige wurde mit einem Rettungswagen leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich beim zuständigen Regionalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Recklinghausen
Weitere Storys aus Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen