Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen

16.06.2019 – 11:57

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0374 --Zeugensuche nach Handyraub--

Bremen (ots)

   - 

Ort: Bremen-Mitte, Bürgermeister-Smidt-Straße / Jakobistraße Zeit: 16.06.2019, 01:25 Uhr

Zwei Unbekannte raubten einer 35-Jährigen in der Nacht auf Sonntag ihr Smartphone, nachdem sie die Frau unter einen Vorwand ansprachen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Bremerin befand sich gegen 01:25 Uhr auf der Bürgermeister-Smidt-Straße, als sie auf Höhe der Jakobistraße von zwei unbekannten Männern angesprochen wurde, die sie nach dem Weg zum Hauptbahnhof fragten. Als die Frau während des Gespräches ihr Handy rausholte, schlug einer der Täter ihr gegen den Unterarm, sodass sie ihr Handy fallen ließ und es zu Boden fiel. Einer der Unbekannten griff es und traten gemeinsam mit dem anderen Täter die Flucht in Richtung Faulenstraße an.

Einer der Männer soll ca. 1,70 m groß und ca. 20 - 25 Jahre alt gewesen sein. Er trug zur Tatzeit eine helle Jogginghose, eine dunkle Strickjacke und ein graues Basecap. Zum zweiten Täter liegt zurzeit keine Beschreibung vor.

Die Polizei bittet Zeugen sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell