Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

03.12.2019 – 09:00

Polizei Hagen

POL-HA: 25-Jähriger gerät nach Drogenkonsum in allgemeine Verkehrskontrolle

Hagen (ots)

Am Dienstag, 03. Dezember, geriet ein 25-Jähriger um 1 Uhr in der Nacht in eine allgemeine Verkehrskontrolle. Der Mann war mit seinem Honda auf der Volmestraße unterwegs und wollte auf einen Parkplatz abbiegen. Die Beamten hielten das Auto an und stellten im Rahmen der Kontrolle fest, dass der Lüdenscheider Drogen konsumiert hatte. Ein freiwillig durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht. Der 25-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Anschließend wurde ihm das Führen von Kraftfahrzeugen bis zum vollständigen Abbau der Substanzen untersagt. Zudem erhält er eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressesprecherin
Ramona Arnhold
Telefon: 02331/986 1508
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell