PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

12.06.2020 – 14:25

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Radfahrer verletzt sich schwer

Gronau (ots)

Schwere Verletzungen hat sich ein 90-Jähriger am Freitag in Gronau zugezogen. Der Radfahrer bog gegen 09.30 Uhr vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Gildehauser Straße nach links auf die Straße Zum Lukaskrankenhaus ab. Dabei sei er, wie der Gronauer bei der Unfallaufnahme angab, gestürzt. Durch einen Autofahrer sei er abgelenkt gewesen. Dieser habe aber aus Sicht des Verletzten alles richtig gemacht. Das Rad schiebend wollte der Mann seinen Weg vorsetzen, stürzte aber aufgrund starker Schmerzen erneut. Ein von Zeugen alarmierter Rettungswagen brachte den 90-Jährigen schließlich in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken