Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

26.11.2019 – 13:50

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Auffahrunfall mit Folgen

Bocholt (ots)

Eine 84 Jahre alte Bocholterin hat am Dienstag bei einem Unfall leichte Verletzungen erlitten. Die Frau hatte als Beifahrerin im Wagen eines 52-Jährigen gesessen, der gegen 09.55 Uhr die Meckenemstraße in Bocholt befuhr. Als der Bocholter verkehrsbedingt abbremste, bemerkte ein nachfolgender 42-jähriger Velener dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken