PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

27.01.2020 – 13:59

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Segeberg
Polizei erbittet Hinweise nach Wohnungseinbrüchen

Segeberg (ots)

In der Zeit von Donnerstag, den 23.01.2020, 09:30 Uhr, bis Sonntag, 16:45 Uhr, kam es im Kreis Segeberg zu mehreren Einbrüchen.

Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Haus in: - Neuengörs, Weeder Straße, Tatzeit 24.01.2020, 11:00 bis 19:50 Uhr, - Geschendorf, Dorfstraße, Tatzeit 25.01.2020, 17:00 bis 22:00 Uhr, - sowie in zwei Häuser in Tensfeld, Dorfstraße, Tatzeit 23.01.2020, 08:30 Uhr bis 26.01.2020, 13:00 Uhr und 24.01.2020, 16:00 bis 26.01.2020, 16:45 Uhr.

Bei dem Diebesgut handelt es sich um Bargeld und Schmuck. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei Pinneberg, Sachgebiet 4, hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter 04101-2020 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Bad Segeberg
Weitere Storys aus Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg