Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

23.01.2020 – 09:11

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Verkehrskontrollen im Stadtgebiet

Bad Segeberg (ots)

Die Polizei Kaltenkirchen stellte am Mittwoch, dem 22. Januar 2020, mehrere Verkehrsverstöße im Stadtgebiet fest.

Zwischen 13:45 Uhr und 19:00 Uhr führte eine Funkstreifenbesatzung des Polizeireviers Kaltenkirchen gezielt Verkehrskontrollen durch. In der Zeit stellten die Beamten sechs Fahrradfahrer ohne Licht fest. Bei Autofahrern konnte ein Gurtverstoß, ein Handyverstoß, einmal das Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie ein Fall des Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln festgestellt werden.

Die Fahrrad- beziehungsweise Autofahrer müssen nun mit Verwarn- und Bußgeldern, im Falle des Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit einer Geld- oder Freiheitsstrafe rechnen.

Die Kontrollen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bad Segeberg
Weitere Meldungen aus Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg