Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

27.12.2018 – 14:56

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Fahrzeugbrand greift auf Wohnhaus und weitere PKW über

Bad Segeberg (ots)

In den Abendstunden des gestrigen Tages ist in der Straße Damm ein Fahrzeug in Brand geraten. Im weiteren Verlauf haben zudem zwei weitere PKW und ein Gebäude Feuer gefangen.

Der gegen 18:30 Uhr entstandene Brand griff von dem betroffenen PKW auf die links und rechts daneben stehenden Fahrzeuge über. Weiterhin entzündete sich die Fassade des angrenzenden Wohnhauses. Die Feuerwehr rettete die Anwohner des Mehrfamilienhauses aus dem Gebäude und löschte das Feuer. Sanitäter brachten zwei Personen mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Schätzungen zufolge liegt die Schadenshöhe in einem niedrigen sechsstelligen Bereich.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Berit Lindenberg
Telefon: 04551-884-2024
E-Mail: Berit.Lindenberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung