Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst mehr verpassen.

13.12.2019 – 04:28

Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst

POL-GI: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Gießen (ots)

Ein 63jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Landesstraße 3185 aus Richtung Nidda kommend in Richtung Glashütten. Während der Fahrt geriet das Fahrzeug auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und stieß unterhalb der Böschung mit der Front gegen ein Hindernis. Anschließend prallte das Fahrzeug mit der Fahrertür gegen einen Baum, welcher komplett entwurzelt und mittig zerbrochen wurde, ehe der Pkw auf dem Dach zum Liegen kam.

Der angegurtete Fahrer erlitt durch diesen Hergang lebensbedrohliche Verletzung. Der Fahrzeugführer erlag in der Uniklinik Gießen seinen schweren Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Führungs- und Lagedienst
Ferniestraße 8
35394 Gießen

Telefon: 0641/7006-3381

E-Mail: ful.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei
Twitter: www.twitter.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst