PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

07.05.2021 – 16:41

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen: Unfallflucht; Paketfahrer Verursacher?; Zeugen gesucht

Leimen (ots)

Am Donnerstagvormittag ereignete sich in der Königsberger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein bislang unbekannter Autofahrer gegen 10.20 Uhr, einen Opel beim Rangieren beschädigte, der vor dem Anwesen Nr. 38 B geparkt war. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 2.000.- Euro.

Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, könnte ein Paketbote, der mit einem weißen Transporter unterwegs war, der Verursacher sein. Nach Beobachtung eines Zeugen war der Mann aus seinem Fahrzeug ausgestiegen und hatte sich den Schaden am Opel angesehen, war aber dann dennoch weitergefahren. Der Unbekannte hatte offenbar ein Paket in die angrenzende Dresdner Straße ausgeliefert.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall und dem unbekannten Fahrer des weißen Transporters geben können, insbesondere Anwohner, die am späten Donnerstagvormittag ein Paket von einem Paketdienst entgegennahmen, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim