Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

29.05.2020 – 14:59

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach
Rhein-Neckar-Kreis: Brand eines Kellers; Ursache noch unklar

Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Donnerstagabend, gegen 18 Uhr, der Keller eines dreistöckigen Wohnhauses im Kirchenweg in Brand. Dank des schnellen Eingreifens der Eberbacher Feuerwehr, die mit einem Löschzug vor Ort war, konnte verhindert werden, dass das Feuer auf den Wohnbereich übergriff. Die Hauseigentümerin war durch den Feuermelder alarmiert worden und hatte wohlbehalten das Anwesen verlassen können. Der entstandene Schaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. Nach ausgiebiger Lüftung der Räumlichkeiten konnte die Eigentümerin in ihrem Haus verbleiben. Ein Polizeibeamter wurde bei dem Einsatz durch die starke Rauchentwicklung leicht verletzt. Die Brandexperten des Polizeireviers Eberbach haben die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Strickler
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim