Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

27.12.2019 – 10:53

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd: Versuchter Einbruch in der Saarstraße Wer hat Beobachtungen gemacht ?

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Über die Weihnachtsfeiertage machten sich bislang unbekannte Täter an der Terrassentüre eines Anwesens in der Saarstraße im Ortsteil Kleingemünd zu schaffen. In das Innere des Hauses gelangten die Täter offenbar aber nicht, so dass lediglich Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstand. Die Geschädigten verließen ihr Anwesen am Mittwochmittag und kehrten am 2. Weihnachtsfeiertag gegen Abend zurück. Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell noch an. Zeugen bzw. Anwohner, die zwischen dem 1. und 2. Weihnachtsfeiertag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, oder bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell