Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

05.03.2020 – 10:23

Polizei Düsseldorf

POL-D: +Erstmeldung+ - Neuss - Verkehrsunfall auf der A46 Richtung Brilon - Mindestens eine Person schwerstverletzt - Rettungshubschrauber vor Ort gelandet

Düsseldorf (ots)

Heute Morgen (9.23 Uhr) prallten bei Neuss-Uedesheim, auf der A46 Richtung Wuppertal, aus bislang ungeklärter Ursache mehrere Fahrzeuge aufeinander.

Nach ersten Informationen soll es sich um vier beteiligte Fahrzeuge handeln. Ein Fahrzeuginsasse wurde eingeklemmt und ist schwerstverletzt. Ein Rettungshubschrauber ist vor Ort gelandet.

Die A46 in Richtung Wuppertal ist momentan voll gesperrt.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Unfallstelle großräumig zu umfahren.

Wir berichten nach.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell