Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

07.05.2019 – 11:11

Polizei Düsseldorf

POL-D: Nach Vergewaltigung in Düsseltal - Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei - DNA-Treffer überführt Tatverdächtigen - Festnahme - Untersuchungshaft

Düsseldorf (ots)

Nach Vergewaltigung in Düsseltal - Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei - DNA-Treffer überführt Tatverdächtigen - Festnahme - Untersuchungshaft

Unsere Veröffentlichung vom 26. Februar 2019

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4203521

Nach der Vergewaltigung einer Frau auf offener Straße im Februar in Düsseltal konnte das zuständige Kriminalkommissariat 12 der Düsseldorfer Polizei den Tatverdächtigen mittels DNA-Treffer überführen und festnehmen. Er befindet sich seit Ende letzter Woche in Untersuchungshaft. Es handelt sich um einen 39-Jährigen. Der polizeibekannte Mann wurde vergangene Woche festgenommen und wegen Vergewaltigung dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell