PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

12.01.2022 – 11:43

Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe-Schuckenbaum. Versuchter Einbruch in Wohnhaus.

Lippe (ots)

Am Samstagabend (8. Januar 2022) misslang ein Einbruchsversuch an einem Einfamilienhaus in der Fliederstraße. Bislang Unbekannte versuchten zwischen 19.30 und 22.30 Uhr einen heruntergelassenen Rollladen von außen hochzuschieben. Dies gelang den Tätern dank guter Sicherungsmaßnahmen nicht. Daraufhin beschädigten sie eine Schwimmbecken-Folie im Garten und flüchteten. Personen, die in der Tatzeit verdächtige Beobachtungen in der Fliederstraße gemacht haben, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 2, Rufnummer (05231) 6090.

Spezielle Mechanik in Fenstern, Türen und sonstigen Zugangsmöglichkeiten bietet einen wirksamen Einbruchschutz! Wer sich gerne individuell zu Schutzmöglichkeiten beraten lassen möchte, kann sich telefonisch unter (05231) 6090 an unser Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz wenden. Dort werden Bürgerinnen und Bürger neutral und kostenlos über Sicherungsmaßnahmen aufgeklärt, die aus Sicht der Polizei für das eigene Haus oder die Wohnung sinnvoll und empfehlenswert sind.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Nina Ehm
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe