Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

30.07.2020 – 11:38

Polizei Bielefeld

POL-BI: Dieb stiehlt zwei aneinander gekettete Fahrräder und einen Sattel

Bielefeld (ots)

SI / Bielefeld / Ein Fahrraddieb entwendete am Vormittag des 29.07.2020 ein Mountainbike und ein Trekkingrad sowie einen weiteren Sattel an der Gutenbergstraße.

Der 32-jährige Besitzer der Fahrräder erschien am Mittwochmittag auf der Polizeiwache und zeigte den Diebstahl von beiden Rädern an. Er hatte die Fahrräder einige Tage zuvor im Eingangsbereich eines Wohnhauses zwischen der Pestalozzistraße und Wittekindstraße abgestellt und beide mit einem Gliederschloss abgeschlossen. Das aufgebrochene Schloss hatte der Mann bei sich. Er erklärte den Beamten, dass die Fahrräder in der Nacht, gegen 03:00 Uhr, noch an ihrem Platz waren. Als der Bielefelder um 12:00 Uhr an den Abstellort zurückkehrte, waren die Räder nicht mehr da. Außerdem fiel ihm auf, dass an dem Rad einer Nachbarin der Sattel abmontiert worden war. Bei den gestohlenen Rädern handelte es sich um ein schwarzes Trekkingrad der Marke Bulls und ein Stevens Mountainbike in silber.

Hinweise zu dem Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der 0521-5450 entgegen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222


E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld