Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

20.01.2020 – 13:01

Polizei Bielefeld

POL-BI: Jugendliche PKW-Diebe von aufmerksamen Bielefeldern gestört

Bielefeld (ots)

MB/Bielefeld/Mitte

Zwei unbekannte Jugendliche versuchten am Sonntag, 19.01.2020, gegen 18:00 Uhr, einen Pkw an der Prießallee von einem Hof zu entwenden. Durch die Besitzer gestört, gelang ihnen die Flucht.

Die Eigentümerin zeigte am Samstag bei der Polizei den Diebstahl ihres Pkw-Schlüssels an. Am Sonntagabend versuchten zwei jugendlichen Tatverdächtigen den Mercedes mit Hilfe dieses Schlüssels auszuparken. Die Fahrzeugbesitzer entdeckten sie und sprachen sie an. Als die Jugendlichen versuchten zu flüchten, konnten die Zeugen sie zunächst festhalten. Die etwa 16-17 jährigen Tatverdächtigen rissen sich jedoch los und flohen auf der Prießallee in unterschiedliche Richtungen.

Die tatverdächtigen Jungen werden als 16-17 Jahre alt beschrieben. Einer war circa 175 cm groß, mit blonden, kurze Haaren und trug graue Oberbekleidung. Der Zweite war ungefähr 170 cm groß. Er trug dunkle, hochgegelte Haaren, die an den Seiten kurz rasiert waren. Die Zeugen beschrieben ihn als pummelig und bekleidet mit einer schwarzen Jacke.

Das Kriminalkommissariat 15 bittet um Hinweise unter 0521- 545 - 0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222


E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bielefeld
Weitere Meldungen aus Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld