Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

29.06.2020 – 13:23

Polizei Wuppertal

POL-W: W Schwerverletzte Seniorin in Wuppertal-Barmen - Zusammenstoß mit Pedelec

Wuppertal (ots)

Gestern (28.06.2020), gegen 15:00 Uhr, kam es auf der Berliner Straße Wuppertal-Barmen zu einem Unfall, bei dem eine ältere Dame schwere Verletzungen erlitt. Die 80-Jährige überquerte zunächst die Berliner Straße in Höhe der Färber Straße. In der Folge kam es auf dem Radweg zum Zusammenstoß mit dem 30-jährigen Fahrer eines Pedelec. Dabei zog sich die 80-Jährige schwere Verletzungen zu. Sie musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Zweiradfahrer erlitt eine leichte Verletzung, die ambulant behandelt werden konnte. Die Polizei bittet Zeugen, des Unfalls, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell