Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

06.03.2020 – 19:51

Polizei Wuppertal

POL-W: W Schwerverletzte Fußgängerin bei Unfall auf der Uellendahler Straße

Wuppertal (ots)

Heute Mittag, 06.03.2020, gegen 12:20 Uhr, erlitt eine Fußgängerin auf der Uellendahler Straße schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall.

Die 74-Jährige Fußgängerin beabsichtigte die Uellendahler Straße in der Nähe der Straße Bornberg zu queren. Dabei erfasste sie aus bislang ungeklärter Ursache der Dacia eines 65-jährigen Wuppertalers, der die Uellendahler Straße in Richtung Dönberg befuhr.

Durch den Zusammenprall wurde die Frau zu Boden geschleudert. Nach Erstversorgung durch Passanten, brachte der Rettungsdienst die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus.

Dort erlag sie wenige Stunden nach dem Unfall ihren schweren Verletzungen.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden durch das zuständige Verkehrskommissariat geführt. Zeugen des Vorfalls können sich unter der Rufnummer 0202/284-0 mit der Polizei in Verbindung setzen. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal