Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

04.12.2019 – 13:40

Polizei Wuppertal

POL-W: RS - Verkehrsunfall in Lüttringhausen - Fahrradfahrer wird erfasst

Wuppertal (ots)

Remscheid - Am heutigen Morgen (04.12.2019) kurz nach halb acht, kam 
es auf der Dreherstraße zu einem Unfall, bei dem ein Fahrradfahrer 
von einem Kleintransporter erfasst wurde.

Ein 44-jähriger Mann aus Wermelskirchen stürzte offenbar ohne 
Fremdeinwirkung mit seinem Fahrrad auf der Dreherstraße. Als er in 
der Folge wieder aufstand, wurde er von dem Mercedes Sprinter eines 
Remscheiders (42) erfasst und schwer verletzt. 

Der Radfahrer musste per Helikopter in ein Klinikum nach Köln 
transportiert und dort stationär weiter behandelt werden. Der Fahrer 
des Sprinters erlitt einen Schock. Während des Helikoptereinsatzes 
und der Unfallaufnahme waren in dem Bereich Sperrungen und 
Umleitungen des Verkehrs notwendig. Der Sachschaden liegt bei circa 
1.200 Euro. (jb) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284-2013
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal