Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

Polizei Wuppertal

POL-W: RS- Zeugen gesucht-Verletzter Jugendlicher am Bahnhof

Wuppertal (ots)

Am Sonntagmorgen (24.03.2019, 02:15 Uhr), fanden mehrere Zeugen eine verletzte Person auf dem Bahnsteig des Remscheider Hauptbahnhofs. Ihnen gegenüber gab der 16-jährige Wuppertaler an, dass er von Unbekannten mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen worden sei. Auch der Raub seines Handys kann nicht ausgeschlossen werden. Da sich der Gesundheitszustand des jungen Mannes im Folgenden weiter verschlechterte, war eine polizeiliche Befragung nicht mehr möglich. Er musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und ärztlich versorgt werden. Wer hat am Sonntagmorgen auffällige Beobachtungen im Bereich des Bahnhofs gemacht? Zeugen werden dringend gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

  • 24.05.2022 – 20:30

    Kein Spaziergang, Kommentar zur Lufthansa von Heidi Rohde

    Frankfurt (ots) - Nach Jahren auf der Lauer nähert sich die Lufthansa dem Einstieg bei der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Finanzieller Beistand kommt von der Großreederei MSC, die durch den Boom in der Containerschifffahrt während der Pandemie sicher hinreichend tiefe Taschen hat, um den Partnern ein wettbewerbsfähiges Angebot zu ermöglichen. Indes entscheidet in Rom die Höhe der Offerte für die restrukturierte und ...

  • 24.05.2022 – 20:23

    "nd.DerTag" zu Linke-Kandidaturen: Von der SPD lernen

    Berlin (ots) - Es muss nicht schlecht sein, dass es in der Linken mehrere Kandidaten für das Amt der Parteivorsitzenden gibt. Janine Wissler wäre wegen der Frauenqoute bisher praktisch gesetzt. Um den zweiten Platz in der Doppelspitze konkurrieren Martin Schirdewan und Sören Pellmann. Offen ist, ob noch weitere Kandidaten bis zum Bundesparteitag im Juni hinzukommen. Für Schirdewan spricht, dass er ein eloquenter ...

Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
  • 25.03.2019 – 11:52

    POL-W: W- Mann durch Messerstiche verletzt

    Wuppertal (ots) - Auf der Bachstraße in Wuppertal kam es am Sonntag (24.03.2019), gegen 20:25 Uhr, zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der ein 36-Jähriger durch Messerstiche schwer, aber nach bisherigem Erkenntnisstand nicht lebensgefährlich verletzt wurde. Um den genauen Tatablauf ermitteln zu können und um eine Täterbeschreibung zu erlangen, bittet die Polizei auf diesem Weg um Zeugenaussagen. Hinweise ...

  • 23.03.2019 – 20:08

    POL-W: W Motorradfahrer in Barmen tödlich verunfallt

    Wuppertal (ots) - Heute (23.03.2019), gegen 17.25 Uhr, kam es auf der Kreuzung Winkler Straße zum Fischertal in Wuppertal-Barmen, zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 36-Jähriger fuhr mit seiner Honda über die Winkler Straße in Richtung Heckinghausen. Nach ersten Erkenntnissen war er dabei in Begleitung eines weiteren Motorradfahrers. An der Kreuzung zur Straße Fischertal verlor er die Kontrolle über sein ...

  • 23.03.2019 – 16:42

    POL-W: W Schwerverletzter Motorradfahrer nach Unfall in Wuppertal

    Wuppertal (ots) - Ein Schwerverletzter und rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls heute Vormittag in Wuppertal. Eine 36-Jährige wollte gegen 10.50 Uhr mit ihrem Pkw vom Sonnborner Ufer nach links in Richtung Eugen-Langen-Straße abbiegen. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Motorrad eines 52-Jährigen. Dieser stürzte und wurde dabei schwer ...