Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

Polizei Wuppertal

POL-W: W Schwerverletzter Motorradfahrer nach Unfall in Wuppertal

Wuppertal (ots)

Ein Schwerverletzter und rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls heute Vormittag in Wuppertal. Eine 36-Jährige wollte gegen 10.50 Uhr mit ihrem Pkw vom Sonnborner Ufer nach links in Richtung Eugen-Langen-Straße abbiegen. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Motorrad eines 52-Jährigen. Dieser stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn nach notärztlicher Behandlung vor Ort in eine Klinik. (cw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
  • 22.03.2019 – 10:45

    POL-W: W/SG- Acht Einbrüche in Solingen und Wuppertal

    Wuppertal (ots) - Im Verlauf des gestrigen Tages nahm die Polizei in Wuppertal und Solingen mehrere Einbrüche in Wohnungen und auch in Büro- und Geschäftsräume auf. Wuppertal: In ein Einfamilienhaus an der Steinhauser Bergstraße versuchten Unbekannte gestern, gegen 19:40 Uhr einzubrechen. Vermutlich durch die Alarmanlage gestört, flüchteten sie unerkannt. Ebenfalls gestern Abend gelangten Einbrecher in ein ...

  • 22.03.2019 – 09:04

    POL-W: SG Schwerverletzter Rollerfahrer-Autofahrer hat keinen Führerschein

    Wuppertal (ots) - Gestern (21.03.2019), gegen 17:00 Uhr, kam es auf der Beethovenstraße in Solingen zu einem Unfall, bei dem sich ein Rollerfahrer schwer verletzte. Ein 17-Jähriger fuhr mit einem Opel-Meriva vom Fahrbahnrand an, um zu wenden. Dabei kam es zum Zu-sammenstoß mit einem 41-jährigen Rollerfahrer. Der verletzte sich dabei schwer und musste vom ...

  • 22.03.2019 – 09:03

    POL-W: W Versuchter Raub auf Taxi-Täter flüchtet ohne Beute

    Wuppertal (ots) - Gestern (21.03.2019), gegen 23:50 Uhr, kam es in Wuppertal-Barmen zu einem versuchten Raub auf einen Taxifahrer. Als der 51-jährige Taxifahrer seinen Fahrgast am Zielort am Heidter Berg um das Geld für die Fahrt bat, zog dieser ein Messer. Damit forderte der Mann die Herausgabe der Einnahmen. Nachdem der 51-Jährige nicht auf die Forderung einging, flüchtete der verhinderte Räuber in Richtung Alter ...