Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Montabaur (ots) - Am 10.11.2018, 02.30 Uhr, wird in der Jupiterstraße der Fahrer eines PKW VW Golf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wird bei dem 60- Jährigen festgestellt, dass dieser über keine Fahrerlaubnis verfügt. Die Weiterfahrt wird untersagt und es wird ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: