Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

10.11.2018 – 01:31

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht in Westerburg

Westerburg (ots)

Im Zeitraum 07.11.2018, 15:00 Uhr bis 08.11.2018, 08:00 Uhr kam es in der Steinwiesstraße in Westerburg zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Durch ein unbekanntes Fahrzeug wurde ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug eines Anwohners beschädigt. Der Verkehrsunfall ereignete sich auf Höhe der Hausnummer 31. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum geschilderten Geschehnis machen können, werden gebeten sich mit der Polizeinspektion Westerburg (Tel.:02663/98050) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung