Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Giesenhausen (ots) - Am heutigen Mittwoch, den 04.10.17 gegen 09:25 Uhr, kam es im Einmündungsbereich der K 16 auf die L 290 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Eine 45-jährige PKW-Fahrerin aus dem Kreis Altenkirchen missachtete die Vorfahrt einer 47-jährigen Motorradfahrerin, die ebenfalls aus dem Kreis Altenkirchen stammt. Bei dem Zusammenstoß wird die Motorradfahrerin schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich, verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Altenkirchen verbracht. Die beiden Unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: