PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

07.10.2020 – 09:02

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Trunkenheit
Straßenverkehrsgefährdung

57581 Katzwinkel, Knappenstr. 136 (ots)

Am Di., 06.10.2020, gegen 21:47 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Seat Leon in Katzwinkel die Knappenstraße aus Richtung Niedergüdeln kommend in Fahrtrichtung Wingendorf. In Höhe Haus-Nr. 136 verlor er vermutlich infolge seiner Alkoholisierung und nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem linken Vorderrad gegen den linken Bordstein. Am Pkw entstand ein Achsschaden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Vor Ort behauptete zunächst ein Freund des 21-Jährigen gefahren zu sein. Diese Aussage wurde von 2 weiteren Zeugen bestätigt. Die Behauptung diente dem Schutz vor Strafverfolgung des 21-Jährigen; konnte allerdings mit Hilfe weiterer Zeugenaussagen vor Ort widerlegt werden. Die Beamten der Polizeiinspektion Betzdorf bemerkten während der Unfallaufnahme die Alkoholisierung des 21-Jährigen verantwortlichen Fahrers. Ein angebotener Atem-Alkoholtest ergab 1,1 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Gegen insgesamt 3 Bekannte des Fahrzeugführers wurde zudem ein Ermittlungsverfahren wegen Strafvereitelung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein