Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der L 160 in Höhe Niederwörresbach

Idar-Oberstein (ots)

Am 22.09.2020 kam es um 12:41 Uhr auf der L 160 zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 49-jährige Verkehrsteilnehmerin aus dem Raum Kirn schwer verletzt wurde. Ein 28-jähriger Fahrzeugführer aus Recklinghausen missachtete beim Einfahren mit seinem Pkw auf die L 160 die Vorfahrt des bevorrechtigten Fahrzeuges, welches die L 160 aus Richtung Herrstein kommend in Fahrtrichtung Fischbach befuhr. Die Beifahrerin des bevorrechtigten Pkw wurde durch die Kollision schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Auch der 64-jährige Fahrzeugführer aus dem raum Kirn wurde durch den Zusammenstoß verletzt und mit leichten Blessuren in ein Krankenhaus verbracht. Der 28-jährige Fahrzeugführer des Pkw und zwei weitere Insassen im Alter von jeweils 62 Jahren, ebenfalls aus dem Raum Recklinghausen, wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und in einem naheliegenden Krankenhaus zugeführt. Bei der schwerverletzten Beifahrerin besteht keine Lebensgefahr.

Die L 160 musste zur Unfallaufnahme vorübergehend für 60 Minuten voll gesperrt werden.

Im Einsatz war die Feuerwehr Herrstein, die Straßenmeisterei Kirn, Notarzt und vier Rettungswagen des DRK/ASB, ein Rettungshubschrauber sowie die Polizei Idar-Oberstein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
Polizeiinspektion Idar-Oberstein
Telefon: 06781/561-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Idar-Oberstein
Weitere Storys aus Idar-Oberstein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
  • 22.09.2020 – 14:26

    POL-PDTR: Einbruchsdiebstahl aus einem Wohnhaus

    Heimbach (ots) - In der Nacht vom 21.09.20 auf den 22.09.20 wurde in ein Wohnhaus im Hofweg in Heimbach eingebrochen, als die Bewohner schliefen. Bislang unbekannte Täter drangen durch eine Kellertür in das Anwesen ein und entwendet einen mittleren Geldbetrag. Sachdienliche Hinweise können bei der Kriminalpolizei in Idar-Oberstein getätigt werden. Rückfragen bitte an: PP Trier Kriminalinspektion Idar-Oberstein ...

  • 22.09.2020 – 00:28

    POL-PDTR: Verkehrsunfall mit flüchtigem Fahrradfahrer

    Hentern (ots) - Am 20.09.2020, zwischen 15:40 Uhr und 16:00 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstraße in Hentern ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Pferd. Laut Zeugenaussagen sei die Reiterin mit ihrem Pferd auf der Bahnhofstraße in Richtung Hentern unterwegs gewesen, als ihr ein Fahrradfahrer mit erhöhter Geschwindigkeit entgegengekommen sei. Die Reiterin habe noch versucht, das Pferd zum Stehen zu ...

  • 21.09.2020 – 20:57

    POL-PDTR: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

    Baumholder (ots) - Am heutigen Montag gegen 18:00h befuhr ein Motorradfahrer die L 169 aus Niederalben kommend in Richtung Baumholder. In einer Rechtskurve, kurz vor der ehemaligen Gemarkung Erzweiler, kam er vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers nach links von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde etwa 5m in eine Böschung geschleudert. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen. Mittels Hubschrauber wurde er ins ...