Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

09.08.2020 – 07:06

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Betrunkener Autofahrer gefährdet Verkehrsteilnehmer

Longuich (ots)

In der Nacht auf Sonntag, 09.08.2020 gegen 01:10 Uhr kam es in Longuich zur Gefährdung von anderen Verkehrsteilnehmern durch einen betrunkenen PKW-Fahrer. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr dieser Trierer Straße, Mosel-, Wein und Bahnhofstraße und geriet dabei mehrfach auf die Gegenfahrbahn. Laut Zeugenangaben habe ein im Gegenverkehr fahrendes Fahrzeug ausweichen müssen um eine Frontalkollision zu vermeiden. Der Fahrzeugführer wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Schweich gestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet. Zu Beweiszwecken wurde dem Beschuldigten eine Blutprobe entnommen.

Zeugen, die Angaben zur Sache machen können, insbesondere der oder die gefährdete Verkehrsteilnehmer/in werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schweich unter 06502/9157-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier