Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier

29.04.2019 – 14:28

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Erneuter Einbruch in Gaststätte in der Wilhelmstraße

Idar-Oberstein (ots)

Am 26.04.2019, gegen 01.45 Uhr, kam es zu einem erneuten Einbruch in eine Gaststätte in der Wilhelmstraße (Übergang von der Wasenstraße), nachdem bereits am 21.04.2019 in diese Gaststätte eingebrochen worden war (wir berichteten bereits). Vermutlich der gleiche Täter machte sich an dem aufgrund des zurückliegenden Einbruchs provisorisch gesicherten Fenster zu schaffen und gelangte auch auf diesem Weg in das Lokal. Hier wurde er jedoch durch die Alarmanlage gestört und flüchtete ohne Beute. Der Täter wird durch einen Zeugen wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20-25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, trug schwarze Hose und schwarzen Kapuzenpullover. Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Sachdienliche Hinweise können an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781-568670, oder an die örtlich zuständige Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter der Rufnummer 06781-5610 gegeben werden. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen im Tatortbereich.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Idar-Oberstein
Hauptstraße 338
55743 Idar-Oberstein
Telefon: 06781-568670
www.polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier