Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

21.09.2020 – 16:32

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Streitigkeiten zwischen Autofahrern eskalieren

Ludwigshafen (ots)

Um 14:15 Uhr kam es in der Carl-Bosch-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Der 40-jährige Fahrer eines der Fahrzeuge besprühte die drei Insassen des anderen Autos mit Pfefferspray, darunter auch ein einjähriges Kind auf der Rückbank. Der angegriffene Fahrer konnte aussteigen und besprühte den Angreifer ebenfalls mit Pfefferspray. Es wurden mehrere Personen leicht verletzt, darunter auch zwei Ersthelfer. Die Verletzten wurden vor Ort behandelt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand dürften schon länger zurückliegende Streitigkeiten der Auslöser für den Sachverhalt gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Thorsten Mischler
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz