PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

17.06.2020 – 15:05

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Staatsanwaltschaft Frankenthal ermittelt mit gemeinsamen Sachgebiet Jugend vier Tatverdächtige

Ludwigshafen (ots)

Nachtrag zu Pressemeldung vom 15.06.20 - 09:59 Uhr: https://s.rlp.de/hokk8

Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz

Nach der Sachbeschädigung an der Schule im Stadtteil Edigheim am vergangenen Wochenende hat die Staatsanwaltschaft Frankenthal gemeinsam mit Beamten der Polizei Ludwigshafen, nach einem Hinweis aus der Bevölkerung und umfangreichen und intensiven Ermittlungen, zunächst zwei Tatverdächtige identifiziert. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal hat das Amtsgericht Ludwigshafen einen Durchsuchungsbeschluss bezüglich der beiden Tatverdächtigen, einem 18-Jährigen und einem 23-Jährigen aus Ludwigshafen, erlassen. Bei den anschließenden Wohnungsdurchsuchungen hat die Polizei Beweismaterial sichergestellt, wodurch noch zwei weitere Tatverdächtige, ein 15-Jähriger und ein 16-Jähriger aus Ludwigshafen, ermittelt wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Thorsten Mischler
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ludwigshafen
Weitere Storys aus Ludwigshafen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz