Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ludwigshafen mehr verpassen.

01.01.2020 – 11:34

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Alkoholisierte Fahrzeugführer

POL-PDLU: Alkoholisierte Fahrzeugführer
  • Bild-Infos
  • Download

Frankenthal (Pfalz) (ots)

Im Verlauf des Silvesterabends kommt es in Frankenthal und Lambsheim zu Verkehrsunfällen unter Alkoholeinfluss. Bereits gegen 20:00Uhr kollidiert eine 44jährige Frankenthalerin im Bereich der Fußgönheimer Straße in Lambsheim, beim Abbiegen mit zwei parkenden Fahrzeug. Im Rahmen der Unfallaufnahme wird bei der Fahrerin Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,95Promille. Die Frau wird zur Polizeiinspektion verbracht wo ihr durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wird.

Später, in den frühen Morgenstunden, meldet ein Anwohner der Albert-Haueisen-Straße 1a in Frankenthal, dass er auf dem Parkplatz vor dem Mehrfamilienhaus einen wirr fahrenden PKW beobachte. Durch die eingesetzten Beamten kann das Fahrzeug sowie frische Unfallschäden an vier parkenden Autos festgestellt werden. Unweit des Parkplatzes kann die Fahrzeugführerin torkelnd aufgegriffen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 2,69Promille. Die 55jährige Frankenthalerin wird zur Entnahme einer Blutprobe in die Stadtklinik Frankenthal gebracht.

Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch Andere. Gegen die unter Alkoholeinfluss stehenden Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Die Führerscheine beider Fahrzeugführerinnen wurden sichergestellt.

Zudem kann während eines polizeilichen Einsatzes verhindert werden, dass ein 38jähriger Frankenthaler mit seinem Auto losfährt. Da bei dem Mann, nach einem freiwilligen Atemalkoholtest, ein Wert von 1,27Promille festgestellt wird, werden der Fahrzeugschlüssel und Führerschein präventiv sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Telefon: 06233-313-0
pifrankenthal@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Frankenthal (Pfalz)
Weitere Meldungen aus Frankenthal (Pfalz)