Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

17.11.2018 – 10:08

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Verkehrsunfallflucht

Frankenthal (Pfalz) (ots)

Am 16.11.2018 zwischen 06:30 Uhr und 16:40 Uhr, stellt der Fahrer eines weißen Fahrzeugs der Marke Hyundai I30 seinen PKW in der Robert-Bosch-Straße in Frankenthal (Pfalz) im ruhenden Verkehr ab. Hier wird es vermutlich im Vorbeifahren von einem anderen Verkehrsteilnehmer touchiert und beschädigt. Im Frankenthaler Stadtgebiet ereigneten sich im Jahr 2017 insgesamt 602 Verkehrsunfallfluchten - jede einzelne stellt eine Straftat dar. Der §142 des Strafgesetzbuches sieht für Unfallflucht eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren vor. Der im Jahr 2017 durch Unfallfluchten entstandene Sachschaden beläuft sich derzeit auf 619.919 Euro.

Ein Großteil der Unfallfluchten wird auf Parkplätzen oder an am Straßenrand geparkten Fahrzeugen begangen. Ein Großteil der Unfallfluchten wird auf Parkplätzen oder an am Straßenrand geparkten Fahrzeugen begangen. Daher rät die Polizei: - Meiden Sie sehr enge Parkboxen. - Merken oder fotografieren Sie sich das Kennzeichen der neben Ihnen stehenden Fahrzeuge. - Gehen Sie lieber ein paar Schritte mehr. - Klappen Sie den Außenspiegel ein.

Wir wollen, dass Sie sicher Leben - ihre Polizei Frankenthal.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
PK Dannheimer

Telefon: 06233-313-0
pifrankenthal@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen